Musica da Camera am 16.06.

Musica da Camera am 16.06.

Juni 1, 2019 0 Von admin

Das letzte Konzert des Kärntner Landeskonservatoriums – oder zumindest die letzte Matinee, bevor es zur GMPU (Gustav-Mahler Privatuniversität) wird. Ich darf meine Arie „Solo un Sogno“ in ein Programm großer Meister wie Strawinsky einfügen und von tollen Künstlern vortragen lassen. Herzliche Einladung an alle, die es gerne klassisch-romantisch mögen!

Der Werbetext lautet:

Am Sonntag, den 16. Juni 2019 um 11.00 Uhr veranstaltet das Konse Klagenfurt eine Matinee unter dem Motto „Musica da Camera“. 
Junge Studenten werden in unterschiedlichsten Besetzungen vom Duo bis zum Septett, Werke von Johannes Brahms, Astor Piazolla, Carolin Anna Pichler, Ferenc Farkas, Igor Strawinsky, Carl Böhm und John Williams zu Gehör bringen. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches, unterhaltsames Programm.

Gesamtleitung: Prof. Elisabeth Väth Schadler

Die Besetzung ist ein kleines bisschen anders, auf Wunsch der Gesamtleitung wird Val Mihelcic die Tenorstimme übernehmen. Ansonsten ist die Besetzung diesselbe wie bei der Komponistenmatinee.